Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

BreitbandversorgungSchnelles Internet in der Gemeinde

Die Bedeutung einer flächendeckenden Breitbandversorgung steht heute außer Zweifel. Die Verfügbarkeit entsprechender Anschlussmöglichkeiten ist ein wichtiger Standortfaktor. Breitband-Internet erschließt neue Märkte und Angebote. Es sorgt für wirtschaftliches Wachstum sowie neue Arbeitsplätze.

Für den Verbraucher bedeutet Breitband mehr Komfort, größere Vielfalt und eine höhere Qualität der Inhalte. Deshalb müssen die Lücken in der Breitbandversorgung, wie es sie insbesondere im ländlichen Raum immer noch gibt, möglichst bald geschlossen werden. Nach Angaben der Bundesregierung verfügen derzeit zwar schon rund 55 Prozent der Haushalte über hochleistungsfähige Breitbandanschlüsse. Im ländlichen Raum ist die Versorgungsrate aber deutlich schlechter. Es ist daher sehr zu begrüßen, dass sich die Bundesregierung darauf verständigt hat, bis 2018 eine flächendeckende Versorgung mit Bandbreiten von mindestens 50 MBit/s anzustreben. Derart hohe Übertragungsraten lassen sich jedoch mit den vorhandenen, in weiten Teilen immer noch kupferbasierten Netzen nicht verwirklichen. Das Ziel muss deshalb sein, den Ausbau moderner Glasfaserinfrastrukturen (NGA-Netze) voranzutreiben. Dabei gilt: je näher die Glasfaser an den Endanschluss heranrückt, umso höhere Übertragungsraten lassen sich erreichen, umso teurer wird aber auch der Netzausbau. Vor diesem Hintergrund empfiehlt sich eine schrittweise vorgehende, planvoll gesteuerte und Synergien nutzende Ausbaustrategie.

Breitbandzweckverband der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge (BZV)

Der Breitbandzweckverband der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge wurde am 09.07.2010 gegründet. Das Verbandsgebiet umfasst alle 28 Gemeinden der drei Ämter, nämlich

1. aus dem Amt Dänischenhagen die Gemeinden

  • Dänischenhagen, Noer, Schwedeneck und Strande;

2. aus dem Amt Dänischer Wohld die Gemeinden

  • Felm, Gettorf, Lindau, Neudorf-Bornstein, Neuwittenbek, Osdorf, Schinkel und Tüttendorf;

3. aus dem Amt Hüttener Berge die Gemeinden

  • Ahlefeld-Bistensee, Ascheffel, Borgstedt, Brekendorf, Bünsdorf, Damendorf, Groß Wittensee, Haby, Holtsee, Holzbunge, Hütten, Klein Wittensee, Neu Duvenstedt, Osterby, Owschlag und Sehestedt.

Der Zweckverband führt den Namen "Breitbandzweckverband der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge (BZV)" und hat seinen Sitz in Groß Wittensee. Der BZV ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ohne Gebietshoheit. Der BZV hat die Aufgabe, im Verbandsgebiet eine qualitativ hochwertige Breitbandversorgung zu schaffen, bereitzustellen und zu unterhalten, insbesondere durch das Vorhalten einer entsprechenden Leerrohrinfrastruktur sowie die Vergabe von Dienstleistungskonzessionen an Internetcarrier.

Die Leitung des Breitbandzweckverbandes

Der Breitbandzweckverband (BZV) wird ehrenamtlich geleitet. Er unterhält keine eigene Verwaltung. Die Verwaltungs- und Kassengeschäfte des BZV nimmt das Amt Hüttener Berge wahr. Das Amt Hüttener Berge stellt dem BZV hierfür angemessene Verwaltungskosten in Rechnung. Das Nähere regelt eine Vereinbarung zwischen dem Amt Hüttener Berge und dem BZV. Die Amtsdirektoren der Ämter Dänischer Wohld und Hüttener Berge und der leitende Verwaltungsbeamte des Amtes Dänischenhagen werden an der Führung der laufenden Geschäfte des BZV beteiligt. Für die Haushalts- und Wirtschaftsführung des BZV gelten die Vorschriften der Eigenbetriebsverordnung entsprechend.

Aktuelles Breitbandzweckverband

Liebe Internet-Anwender,

Sie benutzen unser EDITH®-Aktuelles Modull zur Selbstverwaltung von Inhalten.

Geben Sie bitte in die Passwortabfrage Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein. Melden Sie uns eine wichtige Information.

Der Eintrag wird erst nach erfolgter Kontrolle von uns freigegeben.

Vielen Dank


Zugang Administrationsbereich

Breitbandzweckverband der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge (BZV)

Mühlenstraße 8
24361 Groß Wittensee

Ehrenamtliche Leitung:

Verbandsvorsteher:   Jens Christof Krabbenhöft (Amtsvorsteher, Amt Dänischer Wohld)
1. stv. Verb.Vorst.:  Horst Mattig (Bürgermeister, Gemeinde Dänischenhagen)
2. stv. Verb.Vorst.:  Thorsten Schulz (Bürgermeister, Gemeinde Bünsdorf)

Sitz des Breitbandzweckverbandes ist Groß Wittensee. Verwaltung und Kassengeschäfte erfolgen durch das Amt Hüttener Berge.

Geschäftsführung:

LVB Sandra Westphal (Leitende Verwaltungsbeamtin, Amt Dänischenhagen)
Tel.: 0 43 49 / 809 - 400, E-Mail: s.westphal[at]amt-daenischenhagen.de

AD Matthias Hannes Meins  (Amtsdirektor, Amt Dänischer Wohld)
Tel.: 0 43 46 / 91 - 250, E-Mail: Meins[at]amtdw.landsh.de

AD Andreas Betz   (Amtsdirektor, Amt Hüttener Berge)
Tel.: 0 43 56 / 99 49 - 100, E-Mail: betz[at]amt-huettener-berge.de

Weitere Ansprechpartner:

Herr Klemke, Amt Dänischenhagen,
Tel.: 0 43 49 / 809 - 206, E-Mail: j.klemke[at]amt-daenischenhagen.de

Svantje Gnutzmann, Amt Dänischer Wohld,
Tel.: 0 43 46 / 91 - 265, E-Mail: gnutzmann[at]amtdw.landsh.de

Martina Thedens, Amt Hüttener Berge,
Tel.: 0 43 56 / 99 49 - 222, E-Mail: thedens[at]amt-huettener-berge.de

Anschrift:

Breitbandzweckverband der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge (BZV)
- Der Verbandsvorsteher -
Mühlenstraße 8
24361 Groß Wittensee

Wichtige Dokumente des Breitbandzweckverbandes
Konzessionsbekanntmachung DienstleistungenPDF
öffnen/herunterladen
BZV II VerfahrensregelnPDF
öffnen/herunterladen
BZV II BetreibervertragPDF
öffnen/herunterladen
AusbaugebietePDF
öffnen/herunterladen
Anlage Karte gesamtPDF
öffnen/herunterladen
Anlage Karte Amt DänischenhagenPDF
öffnen/herunterladen
Anlage Karte Amt Dänischer WohldPDF
öffnen/herunterladen
Anlage Karte Amt Hüttener BergePDF
öffnen/herunterladen
BZV II VGU I D I Formblätter TeilnahmeantragExcel-Dokument
öffnen/herunterladen
BZV II VGU I D II Formular ErstangebotExcel-Dokument
öffnen/herunterladen
  
  

 

 

 

 

 

 

Satzungen und Ordnungen des Breitbandzweckverbandes
Allgemeine Verwaltungnach oben
EntschädigungssatzungPDF öffnen/herunterladen
GeschäftsordnungPDF öffnen/herunterladen
Verbandssatzung des Breitbandzwecksverbands der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener BergePDF öffnen/herunterladen
Finanzen/ Haushaltnach oben
EröffnungsbilanzPDF öffnen/herunterladen
Haushaltssatzung des Breitbandzweckverbandes der Ämter Dänichenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge für das Haushaltsjahr 2017PDF öffnen/herunterladen
Politische Informationen zum Breitbandzweckverband

Nachfolgend erhalten Sie weitergehende Informationen aus den politischen Gremien des Breitbandzweckverbandes zu folgenden Punkten: