Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Frauen stellen aus20. Ausstellung von Frauen stellen aus in Bünsdorf

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr findet auch in diesem Herbst der beliebte Kunsthandwerkermarkt im Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf am Wittensee statt. Am Samstag, 26. und Sonntag, 27. Oktober 2019 öffnet jeweils von 11-17 Uhr der kreative Herbstmarkt von Frauen stellen aus im Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf seine Türen. 24 Ausstellerinnen aus Schleswig-Holstein präsentieren traditionell am letzten Oktoberwochenende Ihre ausschließlich handgefertigten Produkte.

Die Veranstalterin, Janette Hennes-Remmien aus Bünsdorf, die zusammen mit fünf weiteren Frauen den Markt organisiert, freut sich zusammen mit den Ausstellerinnen auf ein interessiertes Publikum und dass dieser Markt bereits seit 40 Jahren in Schleswig-Holstein existiert. Zu jeder Ausstellung ändert sich das Angebot, so dass den Besucherinnen und Besuchern immer wieder abwechslungsreiches Kunsthandwerk geboten wird. Das Besondere an dem Herbstmarkt ist, dass alle zum Verkauf angebotenen Sachen von den Frauen mit großer Sorgfalt, langer Erfahrung, viel Zeit und handwerklichem Geschick hergestellt werden. Eine Neue Kollektion an Wundertüten der besonderen Art bringt Annette Rathje mit, wie zum Beispiel „Eine Tüte Liebe“ gefüllt mit viel Liebe, Seelentröster und viele andere schöne Accessoires. Alltägliches und Weihnachtliches präsentiert sie an ihrem stilvoll dekorierten Stand ebenso wie Kerstin Roby mit holzverliebten, nordischen Kerzenhaltern, Schildern und anderen Holzschönheiten.


Maritime Besonderheiten finden Sie auch an verschiedenen Ständen wie zum Beispiel Tampenschmuck, große Filzshopper im Streifenlook, Mappen, Hefte und Reisetagebücher aus alten See- oder Landkarten und silberne oder goldene „Papierboote“ als Kettenanhänger. Für schönen Lichterglanz sorgen Kreske Asmus mit gefalteten Lichterketten, Jana Detjen mit Betonarbeiten und Laternen und Inka Rose mit Kerzenständern aus Holz. Die Filzhandwerkerin Katja Jurzig bringt wieder die beliebten, vegetarischen Felle als Sitzkissen mit, für die kein Schaf sterben muss. Herbstlich wird den Besucherinnen und Besuchern am Stand von Silke Schröder mit ihren saisonalen Türkränzen und bei Dörte Tönjes mit Tiffanykunst im Herbstlaub. Damit die Nordlichter den Herbst in vollen Zügen genießen können, haben Andrea Nielsen und Heike Lausen aus hochwertigen Garnen wundervolle Socken, wärmende Mützen und fantastische Dreieckstücher gestrickt und gehäkelt und Anne Scherling hat kuschelige Ponchos und Loops genäht. Süßes und Herzhaftes für den Gaumen bietet der Markt ebenfalls: selbstgemachte Marmeladen, ausgefallene Honigsorten, Säfte, Liköre, Pralinen und Deftiges.

Kommen Sie vorbei und erfreuen Sie sich an dem vielfältigen Angebot. Vielleicht finden Sie auch die passende Herbstdekoration für Haus und Garten oder die ersten Weihnachtsgeschenke für Ihre Lieben! Der Eintritt ist frei! Während der Ausstellung können Sie im Landgasthaus König Ludwig Kaffee & Kuchen genießen.